» 21.05.2010 Von allen Saalenarren ersehnt - die "Große Narrentaufe"
“Oho, bin ein Saalenarr, bin ein echter Saalenarr, bin ein Saalenarr der HKG!“ - Dieses Lied war am letzten Freitag (21.05.2010) mehr als oft zu hören, denn es fand unsere erste "Große Narrentaufe" auf dem Vereinsgelände unseres befreundeten Anglerverein "Am Posthornsee" Halle e.V. statt.
Alle "Neunarren" wurden von Ihren Bürgen zum "Saalenarr" getauft.
Für unseren Saalenarren - Nachwuchs war es ein riesen Gaudi, mit Spielen, Schminken, Knüppelkuchen und Muffins und natürlich ihre Narrentaufe.
Wir, die „Großen“, hatten unsere Narren-Prüfung zu bestehen.
Da gab es mit roter Grütze gefüllte Gummistiefel, es musste Schlammbowle gebraut werden, man musste sich mit Wasser gefüllten Luftballons auseinander setzen, jemand konnte ein "I" kaufen, Früchtebrei essen, eine Theateraufführung einstudieren oder Freddy Mercury doubeln um getauft zu werden. Natürlich wurde jede Narrentaufe mit reichlich Saalewasser begossen.
Es war eine gelungene, ausgelassene Saalenarren - Party bis in den frühen Morgen, an die man sich noch lange erinnern wird.

Kurzum, wir haben's mal wieder krachen lassen und alle haben Lust auf mehr.

Wir freuen uns schon auf unsere "Große Narrentaufe" im nächsten Jahr und sind gespannt, was da auf unsere "Neunarren" der Session 2010/2011 zu kommt und welche Narren-Prüfungen zu ihrer Taufe von ihren Bürgen ausgeheckt werden.

» zu den Bildern