» 26.06.10  Die Saalenarren auf der Interkarneval in Köln
 
Fast schon "traditionell" beginnt bei den Saalenarren die Zeit der Vorbereitung auf die kommende Session mit einer "Tour de Cologne".
Zwei Hände voll Saalenarren waren wieder auf der Interkarneval in Köln. Wir haben diesmal ein ganzes Wochenende in Köln verbracht.
Für die richtige Einstimmung auf die neue Karnevalssession sorgte in den Messehallen in Köln-Deutz das umfangreiche Rahmenprogramm, die Sonderschauen und die Workshops. Auf der großen Showbühne traten kölsche Karnevalsstars, wie Rabaue, Swinging Fanfares, Die 3 Colonias oder Blom & Blömcher auf. Wir haben viele Ideen und Tipps für unsere zweite Session mitgebracht. Unser Trainerstab hat sich bei der Teilnahme an mehrerer Workshops nicht nur Muskelkater geholt, sondern auch die neusten Trends im Garde- und Schautanz. Last Euch überraschen.
Am Abend haben wir ein nettes Restaurant in Frechen, einem Vorort von Köln, gefunden, nichtweit von unserem Hotel. Dort haben wir den Sommerabend bei ein Paar Gläschen Kölsch ausklingen lassen. Nach dem Frühstück am nächsten Morgen ging es wieder in die Heimat zurück.
     
» zu den Bildern